Verein Bremische Straffälligenbetreuung seit 1837
Beratung und Unterstützung für straffällig gewordene, inhaftierte und haftentlassende Erwachsene, deren Angehörige und FreundInnen.
 
Zentralstelle für
Straffälligenhilfe
Sozialberatung
Frauen
Angehörige
Partnerinnen
Eltern-Kind-Projekt
Geldverwaltung
Gruppenarbeit
Substituierte
Haft und Entlassungs-
vorbereitung
Rechtsberatung
Schuldner-
beratung
Schulden-
regulierungsfonds
Begleitetes Wohnen
Wohnungs-
notfallhilfe
Sport und Gesundheit
Beratungsstelle
Bremen-Nord

 

 

Beratungsstelle Bremen-Nord

Schuldnerberatung
Wir nehmen Kontakt zu den Gläubigern auf, um einen Anstieg der Schulden zu vermeiden.
Wir

  • überprüfen die Forderungen
  • verhandeln mit den Gläubigern
  • vereinbaren Stundungen mit den Gläubigern
  • vereinbaren angemessene Ratenzahlungen
  • führen Schuldenregulierungsverfahren nach dem Fondsmodell durch
  • leiten Verbraucherinsolvenzverfahren ein

VBS Schuldner- und Insolvenzberatung
Flyer, Download PDF-Dokument, [PDF, 421 KB]

   

Kontaktadresse

Verein Bremische Straffälligenbetreuung
Am Sedanplatz 7
28759 Bremen
Tel: 0421/79 29 3-18 oder 0421/66 16 68

Sprechzeiten
Do. von 9 - 12:30 Uhr nach telefonischer Vereinbarung

Schuldnerberater
Stefan Bruns
Bruns@
vbs-schuldnerberatung.de

Sozialberaterin
Elisabeth Krautkrämer
krautkraemer@
straffaelligenhilfe-bremen.de

Di., 9 - 12 Uhr

 
       
 

Sozialberatung
Wir informieren und helfen bei

  • Klärung des Hilfebedarfs
  • Klärung materieller Fragen (Lebensunterhalt und behördlicher Angelegenheiten)
  • Durchsetzung von Rechten und Ansprüchen
  • Bewältigung von persönlichen Schwierigkeiten und Alltagsproblemen
  • Entlassungsvorbereitung aus der Haft
  • familiären Problemen bei der Inhaftierung
  • Wohnungsproblemen und Wohnungssuche
  • Vermittlung zu weiteren Hilfsangeboten
Ansprechpartnerin
Frau Krautkrämer, Tel.: 66 16 68 oder 33 87 047
krautkraemer@straffaelligenhilfe-bremen.de
Sprechzeiten am Sedanplatz 7, 4. Etage
Di. 9 - 12:30 Uhr
 


"Flyer Beratungsstelle Bremen Nord"
Flyer, Download PDF-Dokument [576 KB]

       

Sozialberatung
Zentralstelle für Straffälligenhilfe
Tivoli-Hochhaus, 1. Etage
Bahnhofsplatz 29
28195 Bremen
Fax: 0421/361-6219
beratung@straffaelligenhilfe-bremen.de

Sprechzeiten
Mo., Di. und Do. von 8.30 - 12 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon der Sozialberatung/Wohnungsnotfallhilfe
Jan Philipp Kothe  0421/361-6190
Sultan Alkilic 0421/361-6201
Julia Rotenburg 0421/361-6232
Robert Meier 0421/361-6194
 
       
 


Zentralstelle für Straffälligenhilfe - Sozialberatung
Flyer, Download PDF-Dokument [291 KB]

       
           
nach oben  
nach oben     Impressum